merken

Metallplastik wird eingeweiht

Roßwein. Am Mittwoch um 16 Uhr sind kunstinteressierte Roßweiner an die Mulde eingeladen. Etwa in Höhe des ehemaligen Kinos auf dem Weg zwischen den Muldenbrücken Dresdener Straße und der Kita Unter den Linden ist die Metallplastik seit ungefähr einem Jahr schon aufgebaut.

Roßwein. Am Mittwoch um 16 Uhr sind kunstinteressierte Roßweiner an die Mulde eingeladen. Etwa in Höhe des ehemaligen Kinos auf dem Weg zwischen den Muldenbrücken Dresdener Straße und der Kita Unter den Linden ist die Metallplastik seit ungefähr einem Jahr schon aufgebaut. Weil er viele Termine hat, wurde die Einweihung mit dem Künstler Helmut Senf (85) aus Saßnitz mehrfach verschoben. Die Plastik ist ein Geschenk an Senfs Heimatstadt, in der ein Teil der Familie weiter verwurzelt ist. Reinhard und Jörg Senf engagieren sich unter anderem im Zukunftsforum. Die Ehrenamtlichen treffen sich auch morgen, allerdings wollen sie diesmal in nichtöffentlicher Runde diskutieren. (DA/sig)

Anzeige
Entdecken Sie die neue Tourismusbeilage

Das Elbland vereint die Region um Dresden, Meißen bis hin nach Torgau. Genießer von Kultur, Genuss und Natur kommen hier besonders auf ihre Kosten.