merken

Görlitz

Mit dem Bobby-Car auf Spielplatz-Tour

Die Anlage am Lutherplatz in Görlitz ist nach zweimonatiger Bauzeit seit heute eröffnet. Das Highlight ist die Rennstrecke für Kinder. 

OB Siegfried Deinege hat die Bobby-Car-Strecke eröffnet. © Nikolai Schmidt

Mit einem Wettrennen der Bobbycarfahrer hat Oberbürgermeister Siegfried Deinege am Mittwoch den Spielplatz auf dem Lutherplatz nach zweimonatigen Bauarbeiten wieder eröffnet. Die neu errichtete Roller- und Bobby-Car-Strecke für kleine Kinder auf der Rasenfläche, die in geschwungener Form als farbiger Betonweg hergestellt wurde, ist die Attraktion des Geländes. 

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Hier findet jede Familie einen Platz 

Essen, kochen, zusammen sein – die Küche ist das Herzstück des Hauses.  

Ebenso wichtig ist das aufgespannte Sonnensegel, das an heißen Sommertagen Schatten spenden wird. Die schon bislang vorhandenen Spielgeräte wie Doppelschaukel, Kletter-/Rutschenkombination und Sandbagger sind erhalten geblieben.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/goerlitz