merken
Niesky

Mit dem Seat auf der A4 überschlagen

An der Anschlussstelle Kodersdorf will der Fahrer zum Autohof, als er von der Fahrbahn abkommt. Der 53-Jährige steht dabei unter Drogen.

Blick auf die A4. Kurz dahinter passierte der Unfall.
Blick auf die A4. Kurz dahinter passierte der Unfall. © Rolf Ullmann

Auf der A4 an der Anschlussstelle Kodersdorf hat sich am Sonntagnachmittag ein 53-Jähriger mit einem Seat überschlagen. Der Fahrer war in Richtung Dresden unterwegs und wollte zum Autohof fahren, als er in einer Rechtskurve von der Straße abkam. Der Mann blieb unverletzt. 

Bei der Unfallaufnahme kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei seine Fahrtauglichkeit. "Dabei wies ein Test den Konsum von Amphetaminen bei dem Polen aus", berichtet die Polizei. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme und eröffneten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. Um das Auto kümmerte sich ein Abschleppdienst. Sachschaden von etwa 1.300 Euro entstand. (SZ)

Fahrrad
Rauf auf den Sattel
Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Niesky