Anzeige

Mit Oppacher gelassen losradeln

Eine ausgedehnte Fahrradtour ist fabelhaft – wenn sie gut vorbereitet ist.

Perfekt für die Fahrradtour: Die Oppacher Ein-Liter-Flasche passt optimal in jeden handelsüblichen Fahrrad-Flaschenhalter. Noch besser: Das sanfte Mineralwasser des Familienunternehmens ist besonders bekömmlich beim Sport. © PR/Oppacher Mineralquellen GmbH & Co. KG

Durch die grüne Natur radeln und an heißen Tagen den kühlen Fahrtwind spüren – das bedeutet Freiheit und pure Entspannung. Doch egal, ob die Fahrradtour durch hügelige Gegenden oder an malerischen Flusslandschaften vorbei geht – eine gute Vorbereitung ist entscheidend. Hier sind bewährte Tipps – für Profis und Hobby-Radler.

Anzeige
Wer Sport treibt, braucht viel Mineralwasser

Der Körper benötigt Wasser – beim Sport noch mehr als sonst. Aber wie viel ist ausreichend?

Eine leicht verdauliche Ernährung ist wichtig

Die passende Kleidung und ein Fahrrad dabei – das sind die Basics. Darüber hinaus sollten Fahrradfahrer zwei bis drei Stunden vor dem Start nicht zu viel und zu schwer essen. Das belastet den Stoffwechsel. Am besten geeignet ist ein leicht verdauliches Frühstück, bestehend aus Naturjoghurt und Obst oder Reis, Ei und mageres Fleisch. Um zwischendurch seine Energiereserven wieder aufzufüllen, bieten sich vor allem Energieriegel oder Obst und Gemüse an.

Nicht vergessen, ausreichend zu trinken

Am wichtigsten ist jedoch: viel trinken. Denn der Flüssigkeitsbedarf steigt bei sportlicher Betätigung unter anderem durch Schwitzen! Am besten das Oppacher Mineralwasser trinken, das durch seine sanfte Mineralisierung besonders bekömmlich ist. Aber auch die Oppacher Apfelschorlen bieten sich an. So füllen sich schon während des Radelns die Energiereserven wieder.

Oppacher Mineralwasser ist optimal für das Radeln

Die Oppacher-Mineralwasser-Flaschen im Ein-Liter-Format eignen sich besonders gut. Sie passen perfekt in jeden handelsüblichen Fahrrad-Flaschenhalter, und sie sind nicht aus Glas. Letzteres ist zu schwer – vor allem bei längeren Touren. Zudem könnte es auf der Fahrt zerbrechen und jemanden verletzen oder behindern. 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Allgemeine Kontaktinformationen:

OPPACHER Mineralquellen GmbH & Co. KG
Brunnenstraße 1 · 02736 Oppach (Produktionsstandort)
Tel.: 03 59 36 / 3 99-0, Fax: 03 59 36 / 3 99 99

OPPACHER Mineralquellen GmbH & Co. KG
Ziegelstraße 18 · 01662 Meißen (Sitz der Geschäftsleitung)
Tel.: 03 5 21 / 4 05 66 - 0, Fax: 03 5 21 / 4 05 66 - 39

Internet: www.oppacher.de | E-Mail: [email protected]

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier geht es zur Unternehmenswelt Oppacher.