merken

Garten

Mobile Helfer für den Garten

Wer Beete, Balkon oder Terrasse fit für die Saison machen will, braucht das richtige Werkzeug. Das muss nicht teuer sein.

Wer bei der Gartenarbeit Freude haben will, braucht die passenden Werkzeuge.
Wer bei der Gartenarbeit Freude haben will, braucht die passenden Werkzeuge. © Gloria/akz-o

Das Frühjahr ist die Zeit des Großreinemachens. Denn im Haus, in der Werkstatt oder in der Garage bringen Sonnenstrahlen jetzt besonders gut Staub und Schmutz ans Licht. Auf der Terrasse hat sich vielleicht Grünspan in den Zwischenräumen von Holzpaneelen breitgemacht. Vielleicht muss auch der Grill für seinen Einsatz an ersten lauen Tagen von alten Fettstreifen befreit werden. Ist das richtige Werkzeug zur Hand, hat auch der Mann Spaß am Frühjahrsputz.
Um frischen Glanz zu zaubern, muss dabei übrigens nicht immer gleich ein teurer Spezialreiniger her. Oft reichen Allzweckreiniger, Scheuermilch oder Reiniger auf Zitronensäurebasis. Manchmal genügt auch einfach warmes Wasser.

Einfache Reiniger tun es auch

Praktisch ist es, wenn Multifunktionshelfer auf breiter Ebene einsatzbereit sind, bei denen der Druck variabel einstellbar ist. Denn verschmutzte Auto-Felgen brauchen beispielsweise mehr Power als empfindliche Fahrradspeichen eines Rennrades.
Mit wenigen Griffen wird aus dem Reinigungsgerät Gloria MultiJet 18V mit speziellen Aufsätzen ein Schaumsprüher, eine Reinigungsbürste oder ein Sprühgerät. Manchmal verlangen auch hoch liegende Fenster oder Algen und Moose an Hauswänden nach einer Putzaktion. Hierfür gibt es eine 40 cm lange aufsteckbare Verlängerungslanze.
Ein Tipp für umweltfreundliches Reinigen: Mit Natron und Zitronensäure im Wasser lassen sich zum Beispiel säurebeständige Böden und Arbeitsflächen leicht reinigen. Ein wirksames Hausmittel ist auch Neutralseife, eine komplett biologisch abbaubare Reinigungspaste.

Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.


Das Multifunktionsgerät ist unkompliziert bei der Wahl des Reinigungswassers. Ob Eimer, Pool, See oder Wasserhahn – einfach den Ansaugschlauch aufstecken und den Schlauch inklusive Schmutzfilter ins Wasser halten. Wenn es mal ganz schnell gehen soll, reicht auch eine PET-Flasche als Wasserquelle, die mit einem handlichen Adapter aufgesetzt wird. Oder man pflegt das heimische Grün mit Pflanzenschutzmittel. Der Multitasker von Gloria ist unabhängig von einem Stromkabel. Anwender, die im Besitz eines Bosch 18 V Power for All-Akkus sind, können das Werkzeug ohne Akku erwerben. Und dann ist im Handumdrehen der Putz getan und der Frühling darf kommen. (akz-o)

Mehr zum Thema Garten