merken

Löbau

Modellbau-Messe in Löbau: Bahn frei für diese Modelle

Die Veranstaltung des Görlitzer Vereins ist noch bis Sonntag, 18 Uhr, geöffnet. Über 40 Aussteller zeigen dort ihre Landschaften, Züge und weitere Fahrzeuge.

©  Matthias Weber

In der Messehalle Löbau ist am Freitag zum 17. Mal die "Modell+Bahn-Ausstellung" gestartet. Veranstalter ist der Görlitzer Modelleisenbahnverein.

Über 40 Aussteller zeigen dort ihre Anlagen in allen gängigen Spurweiten. Die Wertigkeit der Ausstellung wird durch die Teilnahme von Modellbahnern aus den Niederlanden, Belgien, Polen, Tschechien und natürlich aus Deutschland unterstrichen. Von lokalen Landschaften bis hin zur bunten LEGO-Zugwelt ist alles vertreten, was die Herzen von Eisenbahn-Fans höher schlagen lässt. (SZ)

Anzeige
Nie wieder Langeweile! 

Viel Freizeit, aber keinen Plan? Unser Ferienführer liefert jede Menge Ideen für ein perfektes Ferienprogramm.

Hier sind neun Schnappschüsse von der Messe:

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Messehalle: Mekka für Modellbahn-Fans

Der Görlitzer Modelleisenbahnverein lädt zur größten Hobby-Schau der Oberlausitz vom 17. bis 19. Januar nach Löbau - mit über 40 Ausstellern.

Für die Besucher gibt es ausreichende und kostenlose Parkplätze. Erwachsene zahlen 8, Kinder 3 Euro. Eine Familienkarte kostet 18 Euro. Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 18 Uhr, geöffnet.

Und hier sehen Sie ein Video der Veranstaltung:

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.