merken

Mondlandung in Riesa

Vor 50Jahren lieferten sich die Sowjetunion und die USA ein Wettrennen zum Mond. Zum Bundesstart des Films „Aufbruch zum Mond“ am Donnerstag ist ab 19Uhr der Riesaer Sternwarten-Verein mit einer kleinen...

Vor 50 Jahren lieferten sich die Sowjetunion und die USA ein Wettrennen zum Mond. Zum Bundesstart des Films „Aufbruch zum Mond“ am Donnerstag ist ab 19 Uhr der Riesaer Sternwarten-Verein mit einer kleinen Ausstellung im Kino Riesa vertreten – unter anderem mit einem Modell eines Apollo-Landemoduls (Foto) und einem originalen Raumfähren-Ersatzteil. Der Film läuft 17.15 und 19.45 Uhr im Capitol.Foto: Sebastian Schultz

Anzeige
Spannende Idee: Die mobile Fußballschule

Fußballprofi - ein Traum, der immer mit auf den Rasen läuft, wenn die Jüngsten zum Training oder Punktspiel antreten. Aber genügt dafür allein Talent?