merken
Zittau

Moped-Fahrerin rutscht auf Öl-Spur aus

Die 18-Jährige war in Olbersdorf unterwegs, als sie in einem Kreisverkehr stürzte.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Weiterführende Artikel

Klickstark: Wonach sucht der Polizei-Heli?

Klickstark: Wonach sucht der Polizei-Heli?

Jede Nacht kreist der Hubschrauber über das Oberland. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Donnerstag berichteten.

Am Mittwochnachmittag ist eine 18-jährige Moped-Fahrerin in einem Kreisverkehr am Oberen Viebig in Olbersdorf gestürzt. "Grund für den Unfall war offenbar eine Ölspur auf der Straße", teilt die Polizei mit. Die Frau verletzte sich dabei leicht. Der Sachschaden an ihrer Bekleidung und an der Simson belief sich auf etwa 100 Euro. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr zum Thema Zittau