merken
PLUS Radebeul

Trotz Corona einer der erfolgreichsten Jahrgänge

Das 29. Moritzburg Festival zählte 6.000 Besucher bei voller Auslastung der Konzerte. Für das Jubiläum 2022 gibt es eine Hoffnung.

Das Auftaktkonzert musste wie drei weitere Veranstaltungen wetterbedingt von der Schlossterrasse in die Moritzburger Kirche verlegt werden.
Das Auftaktkonzert musste wie drei weitere Veranstaltungen wetterbedingt von der Schlossterrasse in die Moritzburger Kirche verlegt werden. © Oliver Killig

Moritzburg. Moritzburg. Im Vorjahr war es aus der Corona-Not geboren. Das Moritzburg Festival für Kammermusik war dank seines Open-Air-Konzepts das erste Festival gewesen, das wieder stattfinden konnte. In diesem Jahr überzeugt es damit erneut und verzeichnet unter der künstlerischen Leitung des Cellisten Jan Vogler auch im 29. Jahrgang eine hervorragende Bilanz: Die einmalige Verbindung aus Musik- und Naturerlebnis in Moritzburg verzauberte vom 7. bis 22. August rund 6.000 Besucher, alle Konzerte waren bis auf den letzten Platz ausverkauft.„Was für ein Glück für alle Musiker, Akademie-Teilnehmer und Zuhörer: Das Moritzburg Festival feiert ausgerechnet 2021 einen seiner erfolgreichsten Jahrgänge“, sagt Jan Vogler. „Die Gattung Kammermusik schaffte einen stimmungsvollen Neubeginn für das Konzertleben, der Moritzburger Himmel breitete sein Sternendach über Schloss, Bühne und Publikum, und Graugänse und Schwalben mischten sich hier und da munter in die Musik ein.“

Anders als im Vorjahr, als die Nordterrasse als neue Spielstätte getestete wurde und die Besucher etwa beim Eröffnungskonzert im Regen ausharren mussten, gab es diesmal auch eine Schlechtwetter-Variante - die Kirche Moritzburg. Viermal wurden Konzerte dorthin verlegt, wie Geschäftsführer Tobias Teumer sagt. Das Eröffnungskonzert, weil es regnete, zwei weitere, weil es mit Temperaturen unter 15 Grad und böigem Wind zu kalt zum Spielen war, und schließlich das Abschlusskonzert am Sonntag wegen einer Unwetterwarnung. „Auch wenn dann am Abend sogar die Sonne schien.“ Kein einziges Konzert musste so abgesagt werden.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr Interessenten als Plätze bei Lesekonzerten

Zu den Höhepunkten des aktuellen Jahrgangs zählten unter anderem das Eröffnungskonzert mit Werken von Richard Strauss, Alfred Schnittke und Antonín Dvořák sowie die Aufführung von Mozarts „Kegelstatt-Trio“ Es-Dur KV 498 in einer Version für Klavier (Louis Lortie), Oboe (Albrecht Mayer) und Violoncello (Jan Vogler) und César Francks Klavierquintett f-Moll. Die Veranstaltungen des Moritzburg Festivals werden noch bis zum 26. August 2021 täglich auf der Streamingplattform Dreamstage ausgestrahlt.

Erneut sehr gut angenommen wurden auch die beiden Lesekonzerte im Käthe-Kollwitz-Haus. Diese gehörten in diesem Jahr zum dritten Mal zum Programm des Festivals und sollen auch 2022 fortgeführt werden. „Das Interesse war so groß, dass wir problemlos auch ein drittes und viertes Konzert vollbekommen hätten“, sagt der Festival-Geschäftsführer.

Weiterführende Artikel

Moritzburg Festival mit digitaler Premiere und erneut Open Air

Moritzburg Festival mit digitaler Premiere und erneut Open Air

Am 7. August startet der 29. Jahrgang auf der Schlossterrasse. Die Auftritte der hochkarätigen Musiker sind erstmals weltweit zu erleben.

Moritzburg Festival bekommt Freilichtbühne

Moritzburg Festival bekommt Freilichtbühne

Mit Geld aus dem Programm „Neustart Kultur“ kann so die Terrasse von Schloss Moritzburg als neuer fester Spielort gesichert werden.

Nicht im Programm zu finden war diesmal coronabedingt die Steinbacher Kirche. „Das ist sehr schade, weil sich dieser Veranstaltungsort in den vergangenen Jahren zu einem der Publikumsmagnete entwickelt hatte.“ Tobias Teumer hofft daher darauf, dass dort vielleicht im nächsten Jahr wieder Konzerte möglich sind. Der Jubiläumsjahrgang des Moritzburg Festivals findet vom 7. bis 21. August 2022 statt.

Mehr zum Thema Radebeul