Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radebeul
Merken

Filmszenen aus Schloss Moritzburg sind im Kino zu sehen

In den Räumen von Schloss Moritzburg wurde vor zwei Jahren für das historische Drama "King's Land" mit Mads Mikkelsen gedreht. Nun ist der internationale Film auf der Kinoleinwand zu sehen.

Von Lucy Krille
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Schauspieler Mads Mikkelsen und Regisseur Nikolaj Arcel während der Dreharbeiten zu "King's Land" im Schloss Moritzburg.
Schauspieler Mads Mikkelsen und Regisseur Nikolaj Arcel während der Dreharbeiten zu "King's Land" im Schloss Moritzburg. © Henrik Ohsten/Zentropa

Moritzburg hat sich erneut als Filmkulisse erwiesen. Im Schloss wurden vor zwei Jahren Filmszenen gedreht, die nun auf der großen Kinoleinwand zu sehen sind. Seit dem 6. Juni läuft der Film King's Land in den deutschen Kinos. Das historische Filmdrama spielt im 18. Jahrhundert und basiert auf dem Roman "Kaptajnen og Ann Barbara" von Ida Jessen. Drehorte waren - neben Moritzburg - auch in Prag, Halle und Berlin.

Ihre Angebote werden geladen...