merken
Meißen

Motorradfahrer fährt auf VW auf

Lenker und Sozia wurden verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolfoto
Symbolfoto © imago

Radebeul. Der 39-jährige Fahrer eines Motorrades KTM ist am Freitagnachmittag auf der Meißner Straße in Radebeul aus Dresden kommend verunfallt. Kurz nach der Einmündung der Straße An der dürren Heide kollidierte er mit einem vorausfahrenden VW Golf und stürzte. Der Kradfahrer und seine 40-jährige Sozia wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. Die Polizei sucht Zeugen. (SZ)

Zeugenhinweise: 0351 4832233.

Familie
Vater, Mutter und Kinder
Vater, Mutter und Kinder

sind eine wunderbare Kombination. Sie kann viel Spaß machen, aber auch Arbeit und Ärger. Tipps, Tricks und Themen zu allem, was mit Familie und Erziehung zu tun hat, gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de.

Schmuck, Uhr und Laptop gestohlen

Radebeul. Unbekannte Täter sind zwischen Mittwochabend und Freitagmorgen durch ein Fenster in eine Erdgeschosswohnung auf der Weintraubenstraße eingestiegen. Hier durchsuchten sie die Schränke und entwendeten Schmuck, eine Armbanduhr, einen Laptop und 450 Euro Bargeld. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf insgesamt circa 1.800 Euro. (SZ)

1 / 1

Mehr zum Thema Meißen