merken

Döbeln

Munition auf Spielplatz gefunden

Auf einem Spielplatz in Rochlitz wurden 120 Patronen für Handfeuerwaffen entdeckt. Doch es fand sich noch mehr.

Die Herkunft der Munition ist bisher noch unklar.
Die Herkunft der Munition ist bisher noch unklar. © dpa-Zentralbild

Rochlitz. Bei Bauarbeiten für einen Spielplatz ist in Rochlitz (Landkreis Mittelsachsen) Munition gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, wurden am Dienstag am Rochlitzer Berg zunächst 120 Patronen für Handfeuerwaffen entdeckt und vom alarmierten Kampfmittelbeseitigungsdienst sichergestellt.

Anzeige
Badespaß und Erholung zugleich

Das Freizeitzentrum "Hains" ist für erholsame Stunden und schweißtreibende Sportangebote bekannt.

Weil noch mehr Munition im Erdreich vermutet wurde, suchten die Experten auch am Mittwoch weiter und fanden weitere 270 Patronen. Diese wurden ebenfalls sichergestellt und sollen fachgerecht entsorgt werden. Die Herkunft der Munition ist unklar. (dpa/sn)