merken

Museumsverein sucht Nachwuchs

Eine neue Arbeitsgemeinschaft soll in Bernstadt bei Jugendlichen das Interesse für die Geschichte der Stadt wecken.

© Steffen Gerhardt

Von Jens Trenkler

Bernstadt. Nach dem Umzug der Bibliothek in die untere Etage hat in der vergangenen Woche im Heimatmuseum Bernstadt der dritte und somit letzte Bauabschnitt im Rahmen der umfangreichen Sanierungsarbeiten im Gebäude begonnen. Dafür mussten auch die Macher des Museums ihre Räumlichkeiten räumen, um Baufreiheit zu schaffen. Damit die geschichtliche Präsentation der Stadt Bernstadt auch in den kommenden Jahren interessierten Gästen gezeigt werden kann, ist man hier derzeit auf Nachwuchssuche. Aus diesem Grund sucht der Bernstädter Museumsverein Kinder und Jugendliche, die sich für die Geschichte von Bernstadt interessieren und gern mal einen Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit werfen möchten. Geplant ist in nächster Zeit die Gründung einer Arbeitsgemeinschaft mit vielen interessierten Mädchen und Jungen, die sich in ihrer Freizeit gern einbringen möchten und auf der Suche nach einem abwechslungsreichen und zugleich interessanten Hobby sind, heißt es vom Museumsverein. Interessierte Jugendliche können sich jeden Mittwoch zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr im Museum am Kirchplatz melden. www.heimatmuseumbernstadt.info

Anzeige
Karriere bei der OLUTEX GmbH
Karriere bei der OLUTEX GmbH

Das Team der Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung am Standort Seifhennersdorf.

Kontakt: 035874498695