merken

Freital

Musikschule Freital bald wieder offen

Zurzeit gibt es für einige noch Online-Unterricht. Andere Stunden fallen ganz aus. Die Gebühren werden erlassen.

Die Musikschule im Stadtkulturhaus kann möglicherweise bald wieder öffnen.
Die Musikschule im Stadtkulturhaus kann möglicherweise bald wieder öffnen. © Karl-Ludwig Oberthür

Die Corona-Pandemie ist auch an der Musikschule Freital nicht spurlos vorüber gegangen. Die städtische Einrichtung musste aufgrund der geltenden Beschränkungen der Gesundheitsbehörden im Freistaat Sachsen seit dem 16. März geschlossen bleiben und der Unterricht ausfallen.

Um den Schülern trotzdem die Möglichkeit des Lernens zu geben, bietet die Musikschule seit Anfang Mai Online-Unterricht an. Dazu finden individuelle Absprachen zwischen Lehrern und Schülern statt – das schriftliche Einverständnis der Eltern vorausgesetzt. 

365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Aufgrund der technischen Notwendigkeiten für diese Art Unterricht ist der Umfang des Angebotes allerdings begrenzt. Für die Orientierungsstufe in Zweier- und Dreiergruppen sowie den Theorieunterricht in Gruppen ist das Online-Angebot nicht umsetzbar.

Die Gebühren für die Musikschule müssen nur gezahlt werden, wenn ein Online-Unterricht stattfindet. Für wen das nicht möglich ist, und wo deshalb Stunden ausfallen, muss im Mai nicht bezahlen. Die Stadt will die Gebühren später verrechnen, denn es gibt auch Jahreszahler. Anteilig bekommt dann jeder zu einem späteren Zeitpunkt eine entsprechende Erstattung auch für den Monat April.

Inzwischen hat der Freistaat Sachsen angekündigt, dass ab dem 18. Mai weitere Kulturbereiche geöffnet werden dürfen. Dies betrifft auch Musikschulen. Dafür müssen Hygienekonzepte vorgelegt und Auflagen eingehalten werden. 

Freital bereitet sich entsprechend darauf vor, um eine schnellstmögliche Wiederöffnung der Musikschule zu erreichen. Zunächst muss die Landesregierung jedoch die entsprechenden Beschlüsse fassen und das damit verbundene Regelwerk vorlegen. (SZ)

Unterdessen wurde in Kooperation mit dem Soziokulturellen Zentrum Freital ein Videogruß an alle Musikschüler produziert. Dieser ist unter www.lifeart-tv.de zu sehen.

Mehr Nachrichten aus Freital finden Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen

Weiterführende Artikel

Musikschule via Skype

Musikschule via Skype

Statt zum Unterricht in Bannewitz treffen sich Lehrer und Schüler vorm Bildschirm. Das macht manches sogar einfacher. Aber es gibt auch Grenzen.