merken
Großenhain

Vollsperrung wegen Breitbandausbau

Betroffen ist ab Montag die Straße "Am Mäuseberg" in Treugeböhla.

Der Breitband-Ausbau geht in Treugeböhla weiter.
Der Breitband-Ausbau geht in Treugeböhla weiter. © Archivfoto: Kristin Richter

Großenhain/Treugeböhla. Am Montag beginnen im Großenhainer Ortsteil Treugeböhla Arbeiten zum Breitbandausbau. Die Firma Hoch- und Tiefbau GmbH aus Prösen wird bis voraussichtlich 11. September im Auftrag der Enso Netz GmbH das Breitbandkabel und dessen Hausanschlüsse im Bereich der Straße „Zum Mäuseberg“ verlegen. 

Aufgrund der vorgesehenen Baumaßnahme ist eine Vollsperrung unumgänglich teilte die Stadtverwaltung jetzt mit. Anlieger werden um Berücksichtigung der Sperrung und um Verständnis gebeten. (rt)

TOP Reisen
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf ins Weite, ab in die Erholung! Unsere Top Reisen der Woche auf sächsische.de!

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Großenhain