merken
Sebnitz

Nationalparkbahn fährt noch eingeschränkt

Die Grenze nach Tschechien ist wieder offen. Bis die Nationalparkbahn wieder grenzüberschreitend fährt, dauert es aber noch ein paar Tage.

Nationalparkbahn im Bahnhof Sebnitz: Auf dem deutschen Streckenabschnitt rollt es bereits.
Nationalparkbahn im Bahnhof Sebnitz: Auf dem deutschen Streckenabschnitt rollt es bereits. © Archivfoto: Steffen Unger

Auch wenn die Grenze nach Tschechien - zehn Tage früher als zuletzt vorgesehen - wieder geöffnet ist, wird die Nationalparkbahn erst ab dem 15. Juni wieder durchgehend auf ihrer kompletten Strecke zwischen Sachsen und Nordböhmen verkehren. Das stellt der Verkehrverbund Oberelbe (VVO) auf Nachfrage von Sächsische.de klar.    

"Die Entscheidung kam ja sehr überraschend", sagt VVO-Sprecher Christian Schlemper zur vorgezogenen Grenzöffnung der Tschechischen Republik. Nachdem einige Zeit der 15. Juni als Termin gehandelt wurde, hatte die tschechische Regierung nach einer Beratung am vergangenen Freitagmorgen bereits am Mittag desselben Tages sämtliche Grenzübergänge wieder geöffnet. 

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Der Zugverkehr lässt sich allerdings nicht ganz so schnell umorganisieren. Für Planung von Fahrzeugeinsatz und Personal sowie die Organisation der Kapazitäten auf den Schienen sei ein gewisser Vorlauf nötig, erklärt VVO-Sprecher Schlemper. 

Weiterführende Artikel

Nationalparkbahn startet wieder

Nationalparkbahn startet wieder

Mit der Öffnung der tschechischen Grenze können auch die Züge der Nationalparkbahn wieder rollen. Auf deutscher Seite geht's noch vorher los.

Bereits seit dem 6. Juni fährt die Nationalparkbahn wieder auf dem deutschen Streckenabschnitt zwischen Sebnitz, Bad Schandau und Krippen. Der grenzüberschreitende Verkehr von Sebnitz über Dolní Poustevna bis nach Rumburk sowie im Elbtal bis nach Děčín werde dann wie zuvor geplant ab dem 15. Juni wieder aufgenommen. 

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier. 

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Sebnitz