merken

Naturwandern startet mit Schnupperterminen

Neißeaue. Am Montag von 15.30 bis 17 Uhr bietet die Naturschule Sachsen einen Schnupperkurs in Sachen Naturwandern an. Interessenten können sich an der Obermühle in Görlitz einfinden. Gesundheitswanderkurse...

Neißeaue. Am Montag von 15.30 bis 17 Uhr bietet die Naturschule Sachsen einen Schnupperkurs in Sachen Naturwandern an. Interessenten können sich an der Obermühle in Görlitz einfinden.

Gesundheitswanderkurse können von den Krankenkassen als Präventivkurs finanziert werden, teilt Uta Pleschak aus Deschka, Leiterin der Naturschule, mit. „In der Natur bekommen wir den Kopf frei und bauen unbewusst Stress ab und tanken Kraft“, erklärt sie. Fast unbemerkt werde dabei das Immunsystem gestärkt.

Anzeige
Auf der Suche nach dem eigenen Talent

Vorbeikommen, entdecken, mitmachen — wenn in Weißwasser und Zittau die "Lange Nacht der Volkshochschulen" ist. 

In den Wanderpausen werden Atmung, Koordination, Gleichgewicht und Beweglichkeit gezielt gefördert. Einblicke und interessante Informationen zu Pflanzen und Tieren am Wegesrand runden die Gesundheitswanderungen ab. Weitere Schnuppertermine sind der 19. November von 14.30 bis 16 Uhr und der 26. November von 14 bis 15.30 Uhr. (SZ)

Termine für die Winter- und Frühlingskurse und Anmeldung über 0174 4938990

www.naturschule-sachsen.de