merken

Großenhain

Neue Bäume an der Straße

Heimatverein und Feuerwehr pflanzten Kirsch- und Apfelstämme. Gesponsort hat sie ein bekannter Naturfreund.

Spender Gerald Förster (l.) half beim Setzen der Stämme. © Gemeinde Schönfeld

Kraußnitz. 27 Kirsch- und drei Apfelbäume kamen an der Straße Kraußnitz-Linz in die Erde. Gepflanzt haben sie Mitglieder des Heimatvereins und Feuerwehr-Kameraden. 

Anzeige

Multimedial- digital- interaktiv- immersiv!

Das ehemalige Heizkraftwerk in Leipzig Lindenau/Plagwitz hat sich innerhalb von kurzer Zeit in ein Zentrum für digitale Kunst und Kultur verwandelt.

Die Stämme sponsorte Bauunternehmer Gerald Förster aus Kraußnitz, der auch als Naturfreund bekannt ist. Erst im Vorjahr wurden allerdings Bäume, die Förster an der Straße Kraußnitz-Ponickau selbst gepflanzt hatte, von einem Ortrander gestohlen. (krü)