merken

Bautzen

Neue Bauphase auf der A 4

Veränderungen auf der Strecke Bautzen-Dresden. Weil der Standstreifen erneuert wird, rollt der Verkehr anders durch den Baustellenbereich.

© dpa

Bautzen. Die Bauarbeiten auf der A 4 gehen in eine neue Bauphase. In der Woche ab dem 16. September sollen die Bauarbeiten auf der linken Seite der Fahrbahn in Richtung Dresden fertiggestellt sein. Am 25 und 26. September soll dann die Verkehrsführung noch einmal umgestellt werden, um die nächste Bauphase einzuleiten. Das gab das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) bekannt.

Anzeige
Das Deutsche Hygiene-Museum

Mit seinem vielfältigen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste aus aller Welt. Es ist viel mehr als nur ein Museum.

In der letzten Bauphase wird dann der Standstreifen in Richtung Dresden erneuert. Dafür wird die Asphaltbefestigung entfernt und neu hergestellt, Entwässerungseinrichtungen werden repariert. Auch die Bankette werden angepasst und die Fahrbahnmarkierung erneuert. Noch bis Ende Oktober sollen die Bauarbeiten auf der Autobahn laufen. Bereits seit April wird zwischen Uhyst und Salzenforst die Fahrbahndecke der Autobahn erneuert. (SZ)