merken
Meißen

Neue Decke für die Bundesstraße

Der Bau sollte im August beginnen, muss aber noch warten, weil er zeitlich mit Straßenbauarbeiten der Gemeinde kollidiert.

©  dpa / Symbolbild

Käbschütztal. Die Fahrbahn der B 101 südlich von Meißen wird in diesem Jahr im Rahmen des Deckenbauprogramms Bundesstraßen erneuert. Das teilt das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Meißen, mit. 

Die Baumaßnahme erfolgt in zwei räumlich getrennten Bauabschnitten auf der B 101 zwischen Krögis und Görna sowie zwischen Löthain und Meißen. Der erste Bauabschnitt zwischen Krögis und Görna ist 700 Meter lang, der zweite Abschnitt zwischen Löthain und Meißen rund 2 700 Meter. 

Anzeige
Ferientipps für Sachsen
Ferientipps für Sachsen

Da ist sie, die schönste Zeit des Jahres - die Sommerferien! Wir haben die Freizeittipps für Familienausflüge in Sachsen und Umgebung.

Wann die Arbeiten durchgeführt werden, muss noch mit der Gemeinde abgestimmt werden. Ursprünglich waren die Arbeiten für August geplant, dies kollidiert aber mit Straßenbauarbeiten und Sperrungen, die von der Gemeinde durchgeführt werden.

In den beiden Abschnitten erfolgt eine Fahrbahnerneuerung im Bestand mit Erneuerung der Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht. Weiterhin werden die Bankette erneuert. (SZ/jm)

Mehr zum Thema Meißen