merken

Neuer Einkaufsmarkt öffnet im März

Anstelle des zum Jahresende geschlossenen Edeka-Marktes siedelt sich in Leutersdorf in dem Gebäude ein Diska-Markt an.

© SZ Thomas Eichler

Von Holger Gutte

Anzeige
Richtfest in Görlitz-Weinhübel

Die eigenen vier Wände sind eines der größten Projekte im Leben. Am 16. November können Interessenten die vier entstehenden Doppelhäuser auf der Landheimstraße besichtigen.

Für den 1. März ist derzeit die Eröffnung eines Diska-Marktes an der Hauptstraße in Leutersdorf geplant. Das kündigte Bürgermeister Bruno Scholze (CDU) jetzt auf der ersten Gemeinderatssitzung im neuen Jahr an. Bereits seit Jahresbeginn können die Bürger aber schon wieder ihre Pakete im Ort abgeben. Das ist nun allerdings nicht mehr im Lebensmittelmarkt, sondern direkt in einem Wohngebäude gegenüber möglich, schilderte der Bürgermeister.

Aus gesundheitlichen Gründen hatte Familie Weiß den Edeka-Markt nicht weiter betreiben können und Ende vergangenen Jahres geschlossen. Ein neuer Betreiber für Edeka fand sich nicht. Während es künftig bei Diska keine Lotto- und Postannahmestelle mehr gibt, haben die Filialen der Bäckerei Füssel und der Fleischerei Richter weiterhin im Vorraum des Einkaufsmarktes geöffnet.

„Ich bin auch noch mit der Sparkasse im Gespräch“, sagt Bruno Scholze. Denn bei Diska können die Bürger dann nicht mehr, wie bisher bei Edeka, 200 Euro an der Kasse abheben.

Öffnungszeiten Paketdienst Leutersdorf: Montag, Dienstag, Mittwoch von 14 bis 17 Uhr; Donnerstag von 14 bis 18 Uhr; Freitag von 14 bis 17 Uhr und Sonnabend, 9 bis 11 Uhr