merken

Pirna

Neues Geschäft in Copitz 

Auf der Hauptstraße hat eine Friseurmeisterin ihren Laden eröffnet. Sie schneidet nicht nur Haare und Bärte.

©  Symbolfoto: dpa

Ladenzuwachs auf der Hauptstraße in Copitz: Nach Auskunft der Städtischen Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) hat im Erdgeschoss des Hauses Hauptstraße 11 ein neues Frisörstudio eröffnet. Das Gebäude liegt auf dem Abschnitt zwischen Schillerstraße und Dammstraße. Bereits seit Anfang dieses Monats begrüßt Friseurmeisterin und Inhaberin Nicole Mathe ihre Kunden an ihrer neuen Wirkungsstätte. Und die gelernte Haar-Handwerkerin bringt nicht nur den natürlichen Schopf in Form, sie fertigt und passt auch Perücken an. Die WGP, sagt Sprecher Sören Sander, freue sich sehr über die neue Mieterin. (SZ/mö)

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.


Noch mehr Lokales auf www.sächsische.de/ort/pirna.

Informationen zwischendurch aufs Handy: www.szlink.de/whatsapp-regio.

Täglicher Newsletter kostenlos: www.sz-link.de/pirnaheute.