merken

Zittau

Neues Grün für Zittau

Seit 2018 hat der Verein ESV Lok Zittau am neuen Platz gebaut. Nun ist er endlich eröffnet.

Der neue Kunstrasenplatz am Kummersberg in Zittau ist endlich eingeweiht.
Der neue Kunstrasenplatz am Kummersberg in Zittau ist endlich eingeweiht. © Foto: Rafael Sampedro

Es läuft gut auf dem neuen Kunstrasenplatz des ESV Lokomotive Zittau. Das konnten am Sonnabend alle sehen, als der Platz mit einem Vereinsfest am Kummersberg eingeweiht worden ist. Und die Junioren machten bei ihrem Turnier gleich mal richtig Tempo auf dem neuen Grün. Seit Oktober 2018 hat der Verein am neuen Kunstrasenplatz gebaut. 125.000 Euro kosteten die Arbeiten insgesamt, 50 Prozent sind über Fördergelder finanziert worden. Auf dem neuen Platz trainieren künftig große und kleine Ballkünstler. Am Wochenende lieferten sich die Teams der verschiedenen Spielklassen erste Freundschaftsspiele. Dazu gab es Musik vom DJ und im Festzelt die ein oder andere Erfrischung. (SZ)

Mehr Lokales:

Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

www.sächsische.de/zittau

Mehr zum Thema Zittau