SZ + Sebnitz
Merken

Endlich nisten in Neustadt wieder Störche

Mit etwas Glück können die beiden hoch über der Malzgasse beobachtet werden. Ob sie bleiben, ist aber noch immer nicht sicher.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Ein Storchenpaar nistet in Neustadt nahe dem Stadtmuseum in der Malzgasse.
Ein Storchenpaar nistet in Neustadt nahe dem Stadtmuseum in der Malzgasse. © Steffen Unger

Das Storchenpaar an der Malzgasse sorgt seit Wochen für Gesprächsstoff. Mal sind sie da, dann wieder weg. In Neustadt hofft man aber, dass auf dem extra für die Störche hergerichteten Mast auch wieder welche brüten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz