merken
Sebnitz

Hier tanzt Neustadts Jugendfeuerwehr

MDR-Morgenmoderator Silvio Zschage kommt auch nachmittags zu seinen Hörern. Eingeladen hatte ihn dieses Mal die Jugendfeuerwehr von Neustadt.

Der Song Maccarena geht immer, auch bei der Jugendfeuerwehr Neustadt.
Der Song Maccarena geht immer, auch bei der Jugendfeuerwehr Neustadt. © Steffen Unger

Mit seinem Musik-Mobil tourt MDR-Morgenmoderator Silvio Zschage seit Mitte Juli durch Sachsen. Vereine, Hausgemeinschaften, Wanderklubs laden ihn ein, um mit ihm unter dem Motto "Miteinander stark durch den Sommer" eine lustige Stunde zu verbringen. Auch die Jugendfeuerwehr in Neustadt hatte sich beworben. "Durch Corona konnten wir leider nicht ausbilden. Deshalb wäre der Besuch eine gute Abwechslung", hieß es in der Bewerbung. Und Silvio Zschage hat die Einladung angenommen.

Anzeige
So klingt das Unbezahlbarland!
So klingt das Unbezahlbarland!

Begnadete Bands, Künstler und ein Chor haben jeweils ihren eigenen Song für den Landkreis Görlitz geschrieben. Reinhören lohnt sich in jedem Fall!

Am 25. August war er für eine Stunde vor Ort. Der direkte Kontakt zu den Menschen liege ihm auf seinen Touren besonders am Herzen. Er erfahre Geschichten und bringe mit seiner Musik natürlich auch gute Laune mit. Die Jugendfeuerwehr von Neustadt wurde übrigens 1991 gegründet und hat jetzt 17 Mitglieder. Damit dürfte der Feuerwehrnachwuchs in Neustadt gesichert sein. (SZ/web)

Mehr zum Thema Sebnitz