merken
Sebnitz

Noch freie Plätze für Neustadts Familienradtour

Reichlich 30 Kilometer mit Erlebniswert liegen vor den Radlern. Jetzt gibt es mehr Startplätze. Die Anmeldung klappt noch bis Sonntag.

Entlang der Strecke gibt es einiges zu sehen. Die Tour ist ein Angebot für die ganze Familie.
Entlang der Strecke gibt es einiges zu sehen. Die Tour ist ein Angebot für die ganze Familie. © Daniel Förster

Gute Nachrichten für die Sachsen-Energie-Rundum-Tour. Aufgrund der gesunkenen Inzidenzen können nun 700 statt ursprünglich geplant 500 Radlerinnen und Radler an der Fahrradtour am 18. Juli teilnehmen.

Es gibt noch freie Startplätze. Die Anmeldung ist bis zum Sonntag, dem 11. Juli online unter www.rundumtour.de möglich.

Technische Universität Dresden
TU Dresden News
TU Dresden News

Was passiert an der Exzellenzuniversität TU Dresden? Aktuelle News und Informationen finden Sie in unserer Unternehmenswelt.

Gestartet wird zwischen 9 und 11.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr von zwölf Euro, ermäßigt acht Euro, beinhaltet ein T-Shirt, ein Lunchpaket, Getränke auf der Strecke, medizinische Versorgung und Reparaturdienste für Notfälle. Startpunkt ist das Schloss Langburkersdorf in Neustadt.

Die Erlebnisradtour führt 30 Kilometer über Oberottendorf, Lauterbach, Langenwolmsdorf und Neustadt zum Ausgangspunkt zurück. Unterwegs gibt es wie viel zu sehen, beispielsweise den 100 Meter tiefen Steinbruch in Oberottendorf, das Kunsthandwerkerhaus mit Schauwerkstatt in Langenwolmsdorf und das Blockheizkraftwerk in Neustadt. Am Ziel klingt die Tour mit einem Fahrradfest aus. (SZ)

Mehr zum Thema Sebnitz