merken
PLUS Görlitz

Dynamo zu Gast bei Nachwuchs-Kickern

Die Fußballschule des Vereins trainiert Kinder und Jugendliche des SV Gebelzig - und anderer Vereine aus dem Nordkreis.

Auch ein spezielles Torwart-Training bringt die Dynamo-Fußballschule mit.
Auch ein spezielles Torwart-Training bringt die Dynamo-Fußballschule mit. © André Schulze

Profibesuch von den ganz Großen hat in den nächsten Wochen der Fußballverein SV Gebelzig. Der Sportverein hat die Fußballschule von Dynamo Dresden eingeladen, die prompt kam mit vier Trainern, zu denen auch Dixie Dörner gehört. Janine Brode, seit zwei Jahren Jugendleiterin beim SV: "Es war schon lange mein Traum, die Fußballschule nach Gebelzig zu holen. Es sollte eigentlich eher stattfinden, musste wegen Corona aber vorschoben werden." Nun veranstalten die Dynamos vier Wochen mittwochs ein anderthalbstündiges Training. Zu den 50 Jungkickern, die dabei sein dürfen, zählen nicht nur Kinder und Jugendliche aus Gebelzig, sondern auch aus Boxberg, Klitten, Görlitz und Ludwigsdorf.

Etwa 50 Kinder trainieren in Gebelzig unter anderem mit Dixie Dörner (rechts).
Etwa 50 Kinder trainieren in Gebelzig unter anderem mit Dixie Dörner (rechts). © André Schulze

Für die Kinder natürlich nicht ganz unwichtig: Lohn für die Trainingsanstrengungen ist ein Dynamo-Trikot für jeden. Ralf Hauptmann, Leiter der Fußballschule: "Wir wollen die Tradition von Dynamo auch im Umland pflegen. Für die Kinder wollen wir mit den Trainings ein Event schaffen. Es soll Spaß machen und motivieren zum Weitermachen. Den Vereinen selbst und ihren Trainern wollen wir Know-How und neue Ideen mitgeben."

Anzeige
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum

In der Medizinische Versorgungszentren des Krankenhauses Weißwasser gGmbH wird je ein Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin und Chirurgie gesucht.

Mehr Nachrichten Görlitz aus lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz