SZ + Update Niesky
Merken

Jugendliche klettern auf Zug - und bekommen Stromschlag

Ein 14- und ein 17-Jähriger erleiden auf dem Bahnhof Niesky schwere Verletzungen. Zwei Rettungshubschrauber fliegen sie in eine Spezialklinik.

Von Thomas Christmann & Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
Einer der beiden verunfallten Jugendlichen wird durch Einsatzkräfte der Feuerwehr der Stadt Niesky von dem Waggon geborgen.
Einer der beiden verunfallten Jugendlichen wird durch Einsatzkräfte der Feuerwehr der Stadt Niesky von dem Waggon geborgen. © André Schulze

Der Leichtsinn zweier Jugendlicher hat am Dienstagabend zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst am Nieskyer Bahnhof geführt. Was war geschehen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!