Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Niesky
Merken

Ab September wird es ruhiger am Nieskyer Bahnhof

Das verspricht die Deutsche Bahn mit dem Einsatz von Elektranten. Sie sollen Dieselloks mit Strom versorgen.

Von Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Dieselloks sollen nicht mehr mit laufenden Motoren auf den Rangiergleisen in Niesky und Horka (im Foto) stehen. Die Bahn will ab September Elektranten zum Einsatz bringen, die die Loks mit Strom versorgen.
Dieselloks sollen nicht mehr mit laufenden Motoren auf den Rangiergleisen in Niesky und Horka (im Foto) stehen. Die Bahn will ab September Elektranten zum Einsatz bringen, die die Loks mit Strom versorgen. © André Schulze

Der Protest der Anwohner in Neuhof gegen den Lärm am Nieskyer Bahnhof bleibt der Deutschen Bahn nicht verborgen. Die SZ berichtete darüber, dass vor allem die Motorengeräusche der Dieselloks in den Nachtstunden und am Wochenende für Ärger bei den nördlich der Bahnmagistrale wohnenden Menschen sorgen. Nun will die Bahn ihre angekündigte Lärmreduzierung umsetzen.

Ihre Angebote werden geladen...