Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Niesky
Merken

Kriegerdenkmal kommt auf den Ödernitzer Friedhof

Anwohner hatten eine Petition zum Erhalt des Denkmals in Niesky übergeben. Aber der Stadtrat stimmte dafür, es umzusetzen.

Von Steffen Gerhardt
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Anwohner vom Thüringer Weg an dem Denkmal der Gefallenen im Ersten Weltkrieg. Sie wollten das Denkmal an dem Ort belassen und pflegen. Der Stadtrat entschied jetzt anders.
Anwohner vom Thüringer Weg an dem Denkmal der Gefallenen im Ersten Weltkrieg. Sie wollten das Denkmal an dem Ort belassen und pflegen. Der Stadtrat entschied jetzt anders. © privat

Das Denkmal auf dem Thüringer Weg, das den Gefallenen des Ersten Weltkrieges gewidmet ist, wird von Niesky aus auf den Ödernitzer Friedhof umgesetzt. Dafür stimmte der Stadtrat mit einer Enthaltung am Montag auf seiner Sitzung.

Ihre Angebote werden geladen...