SZ + Niesky
Merken

Feuerwehr-Banner wird mutwillig zerstört

Mit zwei Großplakaten werben die Nieskyer Kameraden um Verstärkung. Beide wurden jetzt beschädigt. Das hat Folgen für Verursacher und Wehr.

Von Frank-Uwe Michel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Das Plakat, mit dem die Nieskyer Feuerwehr am Zaun des Waldbades um Mitglieder wirbt, wurde jetzt mutwillig beschädigt.
Vereinsvorsitzender Jens Trenkler hat den Fall bei der Polizei angezeigt.
Das Plakat, mit dem die Nieskyer Feuerwehr am Zaun des Waldbades um Mitglieder wirbt, wurde jetzt mutwillig beschädigt. Vereinsvorsitzender Jens Trenkler hat den Fall bei der Polizei angezeigt. © André Schulze
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!