merken
PLUS Niesky

Nieskyer Fightnight gibt's im September

Von Corona will sich der Verein Ironsports nicht besiegen lassen. Die Nieskyer wollen selbst das Ende ihrer Kampfabende bestimmen.

Die zehnte und damit letzte Fightnight des Nieskyer Vereins Ironsport soll im September stattfinden. Wenn es die Corona-Lage erlaubt.
Die zehnte und damit letzte Fightnight des Nieskyer Vereins Ironsport soll im September stattfinden. Wenn es die Corona-Lage erlaubt. ©  Archiv/André Schulze

Noch steht der genaue Tag nicht fest. Eins ist aber inzwischen klar: Die traditionelle Nieskyer Fightnight soll nicht ausfallen.

Schweren Herzens hatten die Organisatoren wegen Corona mit Ostern schon das übliche Veranstaltungsdatum für ihren Muay Thai-Wettkampf verstreichen lassen müssen. Die Kampfnacht ganz absagen, stand aber nie zur Debatte. Bruno Kabus vom Ironsports Niesky e. V.: "Die Euphorie ist nach wie vor groß. Von den bereits gekauften Karten sind nur sehr wenige zurückgegeben worden."

Anzeige
Aktuelle Stellenangebote der Region
Aktuelle Stellenangebote der Region

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job und wollen in der Region bleiben? Diese Top Unternehmen der Region Löbau-Zittau bieten attraktive freie Stellen an.

Im Herbst "krasseste Fightnight aller Zeiten"

Die zehnte Fightnight soll das sogenannte "Endgame", die letzte Veranstaltung ihrer Art, werden. Darauf hatte sich der Verein schon seit Längerem verständigt. Und auch der Zeitraum ist inzwischen eng umrissen. "Wir orientieren auf September", so Kabus. Ob Anfang, Mitte oder Ende - eine Aussage darüber sei sehr schwierig. "Keiner kann zurzeit verbindlich sagen, wie sich die Corona-Lage bis dahin entwickelt und ob eine solche Veranstaltung dann möglich sein wird."

Allerdings gehen die Organisatoren vom Ironsport e. V. stark davon aus. Wie üblich soll die Fightnight in der Sporthalle an der Bahnhofstraße stattfinden. Wenn indoor zu diesem Zeitpunkt noch nicht erlaubt sein sollte, soll die Abschluss-Kampfnacht outdoor über die Bühne gehen - als "krasseste Fightnight aller Zeiten", wie der Verein auf seiner Facebook-Seite verspricht. Schon gelöste Tickets behalten bis dahin ihre Gültigkeit. Sobald der konkrete Termin feststeht, werden auch die restlichen Eintrittskarten verkauft. Bei den vorangegangenen Veranstaltungen war die Halle immer bis auf den letzten Platz gefüllt.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Niesky