SZ + Niesky
Merken

Nieskyer jubeln über ihr "frisches Grün"

Die Hockey- und Fußball-Spieler der Nieskyer Vereine weihten den neuen Kunstrasen der Jahnsportstätte ein - und spielten das ganze Wochenende lang.

Von Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
Im Beisein von Oberbürgermeisterin Beate Hoffmann (rote Jacke) wurde Freitagabend der neue Kunstrasenplatz in der Fichtestraße offiziell eingeweiht.
Im Beisein von Oberbürgermeisterin Beate Hoffmann (rote Jacke) wurde Freitagabend der neue Kunstrasenplatz in der Fichtestraße offiziell eingeweiht. © André Schulze
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!