SZ + Niesky
Merken

Wer entsorgt Blumentöpfe im Wald bei Horka?

Die noch eingetopften Pflanzen sind samt Verpackung an der alten Straße nach Biehain hingeworfen worden. Dort lagert auch noch anderer Unrat.

Von Steffen Gerhardt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Diese Sonnenblumen sind im Wald bei Biehain an der alten Straße von der S 121 zum Bahnübergang samt Töpfen "entsorgt" worden.
Diese Sonnenblumen sind im Wald bei Biehain an der alten Straße von der S 121 zum Bahnübergang samt Töpfen "entsorgt" worden. © SZ/Steffen Gerhardt

Anscheinend sind die Pflanzen in ihren Töpfen vertrocknet, weil sie kein Wasser bekommen haben. Doch statt die Sonnenblumen auf dem Kompost oder in der Biotonne zu entsorgen und die Plastiktöpfe samt Verpackung in die gelbe Tonne zu geben, fiel dem Besitzer oder Käufer nichts anderes ein, als damit in den Wald zu fahren und sie zwischen die Bäume zu werfen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!