merken
Döbeln

Nissan landet an Baum

Eine 67-Jährige ist ohne Fremdverschulden von der Straße abgekommen. Bei dem Unfall verletzt sie sich.

Mit ihrem Nissan krachte eine Seniorin auf dem Randstreifen der B 169 gegen einen Baum.
Mit ihrem Nissan krachte eine Seniorin auf dem Randstreifen der B 169 gegen einen Baum. © Cathrin Reichelt

Döbeln. Offenbar ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer ist eine 67 Jahre alte Frau am Dienstag gegen 18 Uhr kurz nach der Firma Kanal Türpe auf der B 169 von der Fahrbahn abgekommen. Auf dem Randstreifen knallte sie mit ihrem Nissan gegen einen Baum. 

Dabei wurde die Frau verletzt. Aber sie war ansprechbar. Sie wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

 Die von der Leitstelle angeforderten Kameraden der Döbelner Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab. Der Verkehr wurde an dieser vorbeigeleitet. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (DA/rt)

Mehr zum Thema Döbeln