merken

Ölstudien und Skizzen in Görlitz

In einer Kabinettausstellung sind erstmals Ankäufe von  Adolf Gottlob Zimmermann zu sehen. Weitere Veranstaltungen im www.sz-veranstaltungskalender.com.

© Görlitzer Sammlungen

2017 hat das Kulturhistorische Museum fünf Ölstudien und sieben Skizzenbücher Adolf Gottlob Zimmermanns erworben. Er zählt zu den bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten aus der Oberlausitz. Die Ankäufe werden erstmals öffentlich gezeigt.

Ausstellung geöffnet Di-So 10-16 Uhr, Görlitzer Sammlungen im Barockhaus Neißstraße

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Was? Ein Suzuki? Klar, ist cool!

Viel Esprit und frischer Charme - deshalb ist das Energiebündel Suzuki Swift so beliebt.

Noch viele Veranstaltungen mehr finden Sie im www.sz-veranstaltungskalender.com

Osterüberraschung