merken

Oldie-Rock-Legenden kommen

CCR, Omega, Nazareth und Johnnie Guitar Williamson gastieren am 28. Juli auf der Hutbergbühne Kamenz.

© Archivfoto: René Plaul

Kamenz. Vor 50 Jahren, Weihnachten 1967, tauften John Fogerty und sein Bruder Tom ihre Gruppe, die bis dahin unter verschiedenen Namen auftrat, in Creedence Clearwater Revival um – die auch unter dem Kürzel CCR weltbekannt werden sollte. Was dann folgte, ist längst Musikgeschichte. Und kommt am Sonnabend, dem 28. Juli, noch einmal nach Kamenz auf den Hutberg. Die Woodstock-Legende CCR galt in den späten 60ern und frühen 70ern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Mit den Hits wie Suzie Q., Proud Mary, Bad Moon Rising, Who’ll Stop the Rain, Hey Tonight, Have You Ever Seen the Rain tourt Creedence Clearwater Revived featuring Johnnie Guitar Williamson in den letzten Jahren wieder verstärkt durch Europa.

Aktuell präsentiert die Band ihr neues Live-Album „Live in Sardinia“. Ihnen zur Seite stehen auf der Hutbergbühne solche Kultbands wie Omega und Nazareth. Tickets gibt es in allen SZ-Treffpunkten Sachsens, unter anderem in Kamenz, Theaterstraße 3, Telefon 03578 34475420, zum Preis von 47,95 Euro. Einlass ist 18 Uhr, das Konzert dauert von 19 bis 23 Uhr. (SZ)

Anzeige
Aus 2 mach 1
Aus 2 mach 1

In Hoyerswerdas Altstadt entsteht eine Wohnung für Mieter, die viel Raum mögen – und die von den zukünftigen Bewohnern sogar mitgestaltet werden kann.