merken
Hoyerswerda

Oldtimer-Motorrad aus Garage gestohlen

Polizeibericht

© Symbolfoto: SZ Archiv

Weißwasser. Aus einer Lagerhalle am Halbendorfer Weg in Weißwasser haben Unbekannte zwischen Sonntag 12.30 Uhr und Montag 14 Uhr ein Motorrad entwendet. Die AWO 425 stand in einer Lagerhalle und war weder zugelassen noch fahrbereit. Sie hat einen Wert von etwa 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (kk/rgr)

Polizei sichert zwei gestohlene Fahrräder

LandMAXX - Baumärkte und Baustoffzentren
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen

LandMAXX ist der freundliche, kreative und innovative Nahversorger für alle, die in Haus, Hof und Garten gern selbst anpacken.

Hoyerswerda. Ein Hinweis hat die Polizei am Montag auf ein E-Bike aufmerksam gemacht. Das Zweirad stand ohne Batterie seit mehreren Tagen vor einem Hauseingang in der Curiestraße. Es gehörte keinem der Hausbewohner. Eine Streife stellte anhand der Rahmennummer fest, dass Unbekannte das Bike vergangene Woche an der Niederkirchnerstraße gestohlen hatten. Der Eigentümer bekam sein Rad zurück.Gleiches geschah auch mit dem Fahrrad, das Beamte am Montag vor einem Hauseingang an der Herderstraße bemerkt haben. Die Codiernummer führte zur rechtmäßigen Eigentümerin. Die Polizisten fanden heraus, dass das Rad aus einem Keller an der Weinertstraße verschwunden war. Den Diebstahl hatte die Geschädigte bereits Ende März angezeigt. (sb/rgr)

Tür von Geschäft widersteht Einbrechern

Hoyerswerda. Gescheitert ist der Versuch von unbekannten Einbrechern, in ein Geschäft an der Heinrich-Mann-Straße in Hoyerswerda einzudringen. Die Täter hatten im Zeitraum zwischen dem 16. und 19. April versucht, eine Tür aufzubrechen, diese hielt jedoch stand. Die Langfinger hinterließen das Tatwerkzeug. Es wurde sichergestellt und zur Spurenauswertung übergeben. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach erster Einschätzung auf circa 500 Euro. Die Kriminalpolizei wird sich mit dieser Straftat befassen. (ks/rgr)

Garage geknackt und Moped entwendet

Lauta. Unbekannte haben zwischen dem 16. und 19. April ein Moped S 51 aus einer Garage an der Johann-Sebastian-Bach-Straße in Lauta gestohlen. Das schwarze Zweirad hat einen Wert von etwa 900 Euro. Die Täter öffneten gewaltsam das Garagentor und verursachten etwa 200 Euro Sachschaden. Polizisten suchten nach Spuren und schrieben das Moped zur Fahndung aus. Die Kriminalpolizei ermittelt. (kk)

Mehr zum Thema Hoyerswerda