merken
Garten

Online zum Garten-Profi

Lust auf Gärtnern, aber keine Ahnung? Den Weg zum grünen Daumen zeigen heute auch Online-Kurse.

Damit es im Garten wie gewünscht blüht: Heute helfen Hobby-Gärtnern auch Online-Kurse.
Damit es im Garten wie gewünscht blüht: Heute helfen Hobby-Gärtnern auch Online-Kurse. © Freepik

Da ist er nun, der geerbte, gekaufte oder gepachtete Garten und harrt seiner Gestaltung. Aber nicht jeder hat den berühmten grünen Daumen oder Zeit für aufwändige Recherchen. Das haben Gartenportale im Internet natürlich längst erkannt und bieten Online-Kurse für angehende Garten-Profis. Das kostet in der Regel Geld, kann sich aber durchaus lohnen. Das weiß jeder, der schon einmal in Pflanzen oder Gartengeräte investiert hat, die dann am falschen Standort eingegangen beziehungsweise für die geplanten Aufgaben gar nicht geeignet waren. 

Tipps vom Profi

Welcher Kurs der richtige ist, hängt natürlich von den eigenen Zielen ab. Soll ein Gemüsegarten für die Selbstversorgung entstehen oder eher eine blühende Oase zum Entspannen angelegt werden? Wild- oder Staudengarten, kleiner Park oder verwunschene Teichlandschaft - die Möglichkeiten sind so groß, wie es die vorhandenen Flächen zulassen. Eine Internetrecherche zum gewünschten Projekt führt schnell zu privaten Blogs, auf denen es durchaus gute Tipps und hin und wieder sogar kostenlose Tutorials gibt. Größer ist das Spektrum natürlich auf den großen Portalen.  So wirbt "Mein schöner Garten" aktuell mit einem Online-Kurs für Zimmerpflanzen-Gärtner. Und auch hier, das wissen leidgeprüfte Mitbewohner, kann man viel mehr falsch machen als man denkt. 

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Von der Theorie zur Praxis

Und wie setzt man das Gelernte nun um? In vielen Videos gibt es durchaus gute Schritt-für-Schritt-Erklärungen. Und was spricht dagegen, das Tablet einfach mit in den Garten zu nehmen und mit Profi-Hilfe einfach loszulegen? Für unvorhergesehene Probleme gibt es oft die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Community der Gartenfans ist groß und meistens auch sehr hilfsbereit. Dem grünen Glück ein Stück näher zu kommen, ist gar nicht so schwer. (aks)

Mehr zum Thema Garten