merken

Freital

Opel überschlägt sich und landet im Graben

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor eine Autofahrerin bei Goppeln die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Es landete auf dem Dach und blieb im Graben liegen.

Der Wagen blieb im Graben liegen. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
Der Wagen blieb im Graben liegen. Die Fahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. © Roland Halkasch

Zwischen Bannewitz und Goppeln überschlug sich ein Opel Corsa und blieb auf dem Dach liegen. Gegen 12.20 Uhr war die Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in Richtung Goppeln unterwegs. 

Anzeige
Thermentag 2019 - Jetzt Erholung planen

Ein Stopp beim Kooperationspartner lohnt! Am Stand der AOK PLUS gibt's neben Informationen zu Gesundheit und Entspannung die Chance auf tolle Preise.

In einer langgezogenen Kurve verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, fuhr nach links in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Staatsstraße 191 wurde wegen des Unfalls gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Bannewitz war im Einsatz. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (hal)