merken

Opernball-Tänzer blockieren Theaterplatz

Tausende Tänzer feiern an diesem Freitag auf dem Theaterplatz den Semper-Open-Air-Ball. Weil dafür viel Platz benötigt wird, müssen Autofahrer und Fahrgäste der Straßenbahn mit Umleitungen rechnen.

© dapd

Tausende Tänzer feiern an diesem Freitag auf dem Theaterplatz den Semper-Open-Air-Ball. Es soll die größte Tanzstunde der Stadt werden. Weil dafür viel Platz benötigt wird, müssen Autofahrer und Fahrgäste der Straßenbahnlinien 4, 8 und 9 mit Umleitungen rechnen. Zwischen 17 und 23 Uhr ist die Zufahrt zur Augustusbrücke am Neustädter Markt gesperrt. Kein Durchkommen gibt es in der Sophiengasse. Sie ist aus Richtung Postplatz nur bis zur Kleinen Brüdergasse befahrbar. Ebenfalls gesperrt ist die Einfahrt zum Theaterplatz vom Terrassenufer aus sowie die Devrientstraße und das Terrassenufer stadteinwärts im Abschnitt zwischen Kleiner Packhofstraße und Brühlscher Gasse. Die Zufahrt zur Tiefgarage der Semperoper bleibt offen.

Zwischen 18.30 und 21 Uhr werden keine Straßenbahnen über den Theaterplatz fahren. Die Linie 4 verkehrt über die Marienbrücke. Die Linien 8 und 9 werden in dieser Zeit über die Carolabrücke und den Pirnaischen Platz umgeleitet. Dadurch können die Haltestellen Theaterplatz und Neustädter Markt auf der Augustusbrücke nicht angefahren werden. (SZ/noa)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!