Anzeige

Wer malt den schönsten Pegasus?

Oppacher Mineralquellen verlost unter allen am Malwettbewerb teilnehmenden Kindern eine Kiste Bio-Getränke.

Alle Kinder sind dazu aufgerufen, einen Pegasus zu malen!
Alle Kinder sind dazu aufgerufen, einen Pegasus zu malen! © Bild: Shutterstock

Der Pegasus ist ein sagenhaftes Tier – und das Markenzeichen von Oppacher Mineralquellen. Auf jeder Flasche ist er zu sehen: Doch was hat der Pegasus mit dem Oberlausitzer Familienunternehmen zu tun?

Anzeige
Doppel-Gold für Oppacher Mineralquellen

Die schmackhaften Apfel-Schorlen aus der Oberlausitz wurden für Ihre ausgezeichnete Qualität mit dem höchst möglichen Prüfsiegel der DLG e.V. prämiert

Der Mythos um die Sagengestalt

Eine Sage über das geflügelte Pferd sagt: Wenn es zum Galopp ansetzt, seine Schwingen ausbreitet und zum Flug abspringt – dann entstehen sogenannte Rosstrappen! Das sind hufeisenförmige Einschlüsse im Gestein. Weil der Pegasus so viel Kraft beim Abspringen hatte, hinterließ er diese Spuren. Dem Mythos zufolge sind so die Brunnen für das Wasser entstanden. Denn der Pegasus ist ein Kind des griechischen Meeresgottes Poseidon.

Rosstrappen gibt es auch in der Oberlausitz

Auch in Oppach gibt es Spuren des Pegasus. Denn in dem kleinen, aber idyllischen Ort stellt Oppacher Mineralquellen sein leckeres Mineralwasser her. Es wird im Geheimen erzählt, dass der Pegasus seine Hufen mit im Spiel hatte. Warum sollte auch sonst das Pferd auf jeder Oppacher Flasche funkeln?

Nun also aufgepasst, Kinder: Holt die Stifte heraus, denn es gibt etwas zu gewinnen. Oppacher Mineralquellen und Saechsische.de verlosen einen Kasten AQUABIO Apfel und Birne/Johannisbeere und Traube – und zwar für den schönsten gemalten Pegasus!

Die Bilder bitte unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und  E-Mail-Adresse an [email protected] senden.

(Teilnahmeschluss ist der 30. November 2019; Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier.)

Kinder, ran an die Stifte und losgemalt! 
Kinder, ran an die Stifte und losgemalt! 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Allgemeine Kontaktinformationen:

OPPACHER Mineralquellen GmbH & Co. KG
Brunnenstraße 1 · 02736 Oppach (Produktionsstandort)
Tel.: 03 59 36 / 3 99-0, Fax: 03 59 36 / 3 99 99

OPPACHER Mineralquellen GmbH & Co. KG
Ziegelstraße 18 · 01662 Meißen (Sitz der Geschäftsleitung)
Tel.: 03 5 21 / 4 05 66 - 0, Fax: 03 5 21 / 4 05 66 - 39

Internet: www.oppacher.de | E-Mail: [email protected]

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier geht es zur Unternehmenswelt Oppacher.