Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Weißwasser
Merken

Ostereiermarkt in Halbendorf

Zur Einstimmung auf das Osterfest kann man Ostereier und Osterdeko erwerben.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Annelie Rölke aus Mühlrose verzierte diese Eier in Wachstechnik mit sorbischen Mustern.
Annelie Rölke aus Mühlrose verzierte diese Eier in Wachstechnik mit sorbischen Mustern. © Archivfoto: Jost Schmidtchen

Halbendorf. Für diesen Sonntag wird von 13 bis 18 Uhr zum Ostereiermarkt in die „Alte Schule“ in Halbendorf eingeladen. Neben vielen ortsansässigen Ostereiermalern, bei denen man sich Tipps zum Verzieren in den unterschiedlichsten Techniken abholen kann, lockt der Markt mit weiteren Angeboten: dem Verkauf von bereits verzierten Ostereiern oder Osterdeko in den unterschiedlichsten Ausführungen, einer Malwerkstatt für Kinder bzw. Kinderschminken, mit Kulinarischem oder auch dem Waleien um 15.30 Uhr, heißt es in der Einladung. Um 14 Uhr tritt das Kinder- und Jugendensemble auf, eine Stunde später beginnt das Programm der Kleinsten aus dem Halbendorfer Kindergarten, und um 16 Uhr wird der sorbische Hochzeitszug gemeinsam mit der Spremberger Gilde das Programm beenden. Der Osterhase schaut auch vorbei. Der Eintritt ist frei. (red/aw)