merken

Hoyerswerda

Partnerschaftstreffen im Bundestag

Vertreter der Stadtverwaltungen Tanvald und Wittichenau weilten zu Gesprächen in Berlin.

Volkmar Klein (links), CDU-Bundestagsabgeordneter, konnte beim Arbeitsbesuch unter anderem Wittichenaus Bürgermeister Markus Posch (3.v.l.) und dessen Stellvertreter Georg Szczepanski (4.v.l.) begrüßen.
Volkmar Klein (links), CDU-Bundestagsabgeordneter, konnte beim Arbeitsbesuch unter anderem Wittichenaus Bürgermeister Markus Posch (3.v.l.) und dessen Stellvertreter Georg Szczepanski (4.v.l.) begrüßen. © Foto: Stadtverwaltung Wittichenau

Wittichenau. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Volkmar Klein (CDU) besuchte eine Delegation aus Vertretern der Kommunalverwaltungen von Tanvald und Wittichenau kürzlich den Bundestag in Berlin. Volkmar Klein ist im Deutschen Bundestag Abgeordneter des Wahlkreises Siegen Wittgenstein. In diesem Wahlkreis liegt die Stadt Burbach, welche wiederum Partnerstadt von Tanvald ist. „Neben der Besichtigung von Abgeordnetenhaus und Bundestag gab es ausreichend Zeit, persönliche Kontakte zu knüpfen und auf Schwierigkeiten im kommunalen Alltag hinzuweisen“, heißt es aus dem Wittichenauer Rathaus. „Volkmar Klein kennt unsere Gegend recht gut, da er von 1989 bis 2005 bei der Wittgensteiner Kuranstalt GmbH & Co KG beschäftigt und in dieser Funktion einige Zeit in Pulsnitz tätig war.“ Er zeigte großes Interesse an der Stadt und bot gleichzeitig Unterstützung bei der Umsetzung künftiger Projekte im Rahmen seiner Möglichkeiten an. Zudem gab es eine Einladung zu einem Gegenbesuch in Wittichenau, die er mit Freude entgegennahm. (red/hl)

Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!