merken

Bautzen

Große Umleitung ab Montag in Bautzen

Ab Montag müssen sich Autofahrer auf eine Umleitung in Bautzen einstellen. Auch bei den Buslinien gibt es Veränderungen.

Die Umleitung beginnt bereits an der Jordan-Straße. © dpa/Marc Tirl
Bautzen. Auf eine Umleitung müssen sich ab Montag Fahrer einrichten, die über die Paul-Neck-Straße stadtauswärts zur Löbauer Straße gelangen wollen. Der Verkehr wird bereits ab der Dr.-Peter-Jordan-Straße über die Taucherstraße zur Löbauer Straße geführt. Die Buslinien 1, 2, 100, 108 und 126 werden von der Paul-Neck-Straße über die Salvador-Allende- und die Erich-Weinert-Straße umgeleitet. Statt an der Haltestelle Mozartstraße halten die Busse an der Querungshilfe auf der Salvador-Allende-Straße. Für die neuen Gebäude in der Paul-Neck-Straße 2a bis c werden Medienanschlüsse verlegt, was eine halbseitige Sperrung erfordert. Die Arbeiten sollen bis kommenden Sonnabend beendet sein. (SZ)

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Zur Probefahrt das perfekte Fahrgefühl 

Das kompakte Design und die Ausstattung sind beeindruckend: Jetzt mit dem neuen City-SUV T-Cross von Volkswagen davondüsen.