merken

Pirna

Rathaus derzeit kaum telefonisch erreichbar

Die Stadtverwaltung Pirna stellt die Telefontechnik von analog auf digital um. Doch das klappt nicht so ganz.

Das Rathaus in Pirna hat aktuell ein Problem mit dem Telefonsystem.
Das Rathaus in Pirna hat aktuell ein Problem mit dem Telefonsystem. © dpa

Das Rathaus von Pirna ist telefonisch momentan nur schlecht erreichbar. Wer die allgemeine Nummer 03501 5560 wählt, liest auf seinem Display in den meisten Fällen die Anzeige "Außer Betrieb". 

Grund für diese Störung ist die Umstellung des Telefonsystems der Verwaltung auf eine sogenannte Voice-over-IP-Telefonanlage. "Das bedeutet, dass die Übermittlung der Sprache nicht mehr analog, sondern digital erfolgt", erläutert Pirnas Stadtsprecher Thomas Gockel.

Anzeige
Der Winter naht mit Eis und auf Kufen

Das Schlittschuhlaufen im FEZ “Hains“ ist ein herrlicher Spaß – egal ob als Eisprinzessin oder -prinz, mit Pirouetten drehen oder als blutiger Anfänger.

Eigentlich sollte die Umstellung in der Nacht von Montag auf Dienstag durchgeführt werden und am 26. November, um 9 Uhr, abgeschlossen sein. "Doch es gab Probleme bei dem Telefonanbieter", sagt Thomas Gockel. Das Rathaus bittet um Verständnis und hofft, dass das neue Telefonsystem im Laufe des Mittwochs, 27. November,  korrekt installiert werden kann. (hui)