Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Dieser Imbiss ist nicht nur wegen seiner Lage beliebt

Seit einem Jahr stehen Michael Barthel und seine Frau Angelika am Grill in Birkwitz. Eine angesagte Adresse. Die Wirte sind indes keine Unbekannten in der Region.

Von Mareike Huisinga
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Heute gibt es Soljanka! Angelika und Michael Barthel haben vor einem Jahr den Imbiss am See in Birkwitz gepachtet und tischen ordentlich auf. Über Gästemangel können sie nicht klagen.
Heute gibt es Soljanka! Angelika und Michael Barthel haben vor einem Jahr den Imbiss am See in Birkwitz gepachtet und tischen ordentlich auf. Über Gästemangel können sie nicht klagen. © Karl-Ludwig Oberthür

"Michael, ich brauche noch eine Fischsemmel", ruft Angelika Barthel ihrem Mann zu. Der ist bereits am Start. Schnell erwärmt er das Brötchen auf, schneidet die Zwiebel frisch und legt den Hering darauf. Die Gäste am Tresen nehmen den deftigen Happen gerne in Empfang und beißen gleich rein. Dann muss Michael Barthel auch schon wieder aus dem Imbisshäuschen nach draußen zu seinem Gasherd eilen. Darauf steht ein großer blanker Topf, in dem die Linsensuppe vor sich hin köchelt. "Das Kasslerfleisch ist schon drin", sagt er beim Umrühren. Langweilig ist dem Paar jedenfalls nicht, denn die Plätze vor dem Imbiss am See in Birkwitz füllen sich an diesen sonnigen Frühlingstag schnell.

Ihre Angebote werden geladen...