merken
Pirna

Caritas Pirna feiert Geburtstag

Seit 70 Jahren kümmert sich der Verein um hilfsbedürftige Menschen. Aus diesem Anlass gibt es einen besonderen Festakt.

Ranzenspende-Aktion der Caritas Pirna mit Schirmherr Francesco Friedrich (Mitte): Hilfe für bedürftige Kinder.
Ranzenspende-Aktion der Caritas Pirna mit Schirmherr Francesco Friedrich (Mitte): Hilfe für bedürftige Kinder. © Daniel Schäfer

Die Caritas in Pirna begeht am 4. Juni ihr 70-jähriges Bestehen. Außerdem feiern verschiedene Dienste und Einrichtungen des Caritasverbandes Dresden runde Jubiläen. Aus diesem Anlass lädt der Verband am 4. Juni, 11 Uhr, in die Klosterkirche Pirna zu einem Festgottesdienst mit dem Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers, ein. Anwesend ist auch der Caritasdirektor im Bistum Dresden-Meißen, Matthias Mitzscherlich.

"Wir wollen gerade die momentane Situation nutzen und mit dieser Veranstaltung ein positives Signal der Verbundenheit in unserer Gesellschaft setzen", sagt Juliana Schneider, Geschäftsführerin des Caritasverbandes Dresden.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Es gelte, sich zu besinnen auf die vielfältige Arbeit für und mit den Patienten und Klienten. Auch möchte der Verband insbesondere die vielen Mitarbeiter würdigen, die eine unerlässliche Stütze der Vereinsarbeit sind.

Über 300 Mitarbeiter und Ehrenamtler

Der Caritasverband für Dresden ist einer von fünf Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege auf regionaler Ebene. Mit etwa 300 Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern widmet er sich sozialer und gemeinnütziger Tätigkeit.

Zum Caritasverband Dresden gehören heute Beratungszentren in Pirna und Dresden, eine Suchtberatungsstelle, drei Sozialstationen, fünf Kindergärten, eine stationäre und zwei ambulante Jugendhilfen, das Online-Suizidpräventionsprojekt sowie die Flüchtlingssozialarbeit und der Kinder- und Jugendmigrationsdienst.

Neben dem Jubiläum in Pirna begehen weitere Einrichtungen des Verbandes ihr 30-jähriges Bestehen. Dazu gehören die Sozialstationen in Dresden, Pirna und Glashütte, der Jugendmigrationsdienst und die Migrationsberatung für Erwachsene in Dresden, die Schwangerschaftsberatung und die Seniorenberatung in Dresden sowie die Migrationsberatung in Pirna.

Die Caritas-Beratungsdienste in Pirna haben ihren Sitz auf der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße. Angeboten werden unter anderem Migrationsberatung, Flüchtlingsberatung, allgemeine soziale Beratung, Beratung für Kuren und Seniorenberatung. Geleitet werden die Beratungsdienste in Pirna von Silke Maresch, die darüber hinaus schon seit vielen Jahren ehrenamtliche Friedensrichterin der Stadt ist.

Der Gottesdienst in der Pirnaer Klosterkirche dauert etwa eine Stunde. Er findet laut der Caritas konform zur geltenden Coronaschutzverordnung statt.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Sie möchten den neuen Newsletter SOE kompakt unverbindlich testen? Hier können Sie sich anmelden.

Mehr zum Thema Pirna