merken
PLUS Pirna

Informationstag für Auszubildende

Fast 140 Unternehmen präsentieren sich auf dem Tag der Ausbildung in Pirna. Was die Besucher dieses Jahr erwartet.

Der Tag der Ausbildung - so kontaktfreudig wie in den Jahren zuvor wird es dieses Mal nicht zugehen.
Der Tag der Ausbildung - so kontaktfreudig wie in den Jahren zuvor wird es dieses Mal nicht zugehen. © Landratsamt Pirna

Für viele Schulabsolventen und die, die es demnächst werden, ist dieses Ereignis oft zukunftsweisend. Am Sonnabend, 19. September, findet der Tag der Ausbildung statt. Traditioneller Veranstaltungsort ist das Berufsschulzentrum in Pirna. Das Event bietet in diesem Jahr - trotz des Corona- noch mehr als sonst. 

Mehr als 50 Mitmachaktionen werden den Besuchern ganztägig auf dem Gelände geboten.  Außerdem stellen sich 138 Aussteller vor. Die Unternehmen aus Handwerk, Handel, Industrie und Produktion, Verwaltung und Dienstleistung warten mit ganz unterschiedlichen Angeboten und Ausbildungsperspektiven auf. 

Anzeige
Late Night Shopping Dresden
Late Night Shopping Dresden

Zur langen Einkaufsnacht unter dem Motto "Late Night Shopping" lädt das City Management Dresden am Freitag, 2. Oktober, in die Dresdner Innenstadt ein.

Schulbus wird zum Highlight

Zwei neue Programmpunkte hat der Landkreis, der für diesen Tag mit der Agentur für Arbeit kooperiert, auf die Beine gestellt. So wurde zum einen ein amerikanischer Schulbus organisiert. In dem wird um 10.15 Uhr und um 14.15 Uhr ein Azubi-Speed-Dating durchgeführt. Dabei sitzen die Besucher mehreren  Auszubildenden verschiedener Unternehmen gegenüber und können sich so die Informationen zum möglichen Wunschberuf aus erster Hand holen. "Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Ihnen aus?" oder: "Was hat Sie am Anfang auf Arbeit am meisten überrascht?" - auf solche und ähnliche Fragen gibt es Antworten.

Zum zweiten gibt es um 12 Uhr einen Vortrag zum Thema "Catwalk Bewerbung". Diesen hält Katrin Zetzsche, Dozentin der Dr. Hirsch Akademie GmbH in Pirna, die sich mit Karrierecoaching beschäftigt. Unter anderem erklärt sie, wie man eine überzeugende Bewerbung schreibt und wie man bei einem Vorstellungsgespräch einen guten ersten Eindruck hinterlässt. Im Anschluss steht sie im amerikanischen Schulbus für Fragen zur Verfügung.

Wo Corona sich in den Mittelpunkt drängt

Wie jedes Jahr steht beim Ausbildungstag das Zeigen von Neuem und das Knüpfen von Kontakten im Zentrum der Aufmerksamkeit, jedoch muss nun auch an das Coronavirus gedacht werden. Um zu großen Andrang zu vermeiden, wird der Tag in drei Zeitzonen - spricht Zeitfenster - gegliedert, teilt der Landkreis mit. Eine vorherige Anmeldung wird erbeten. Zusätzlich gilt eine allgemeine Tragepflicht einer Mund-Nase-Bedeckung und der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.

Noch mehr Nachrichten aus Pirna, Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz.

Mehr zum Thema Pirna