Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Das miese Geschäft der Tierschmuggler

29 illegal eingeführte Welpen entdeckte die Polizei bereits in diesem Jahr an der A 17. Was macht das mit der Seele der Tiere? Ein Interview.

Von Mareike Huisinga
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Regina Walther vom Tierschutzverein Pirna mit Bobby. Bobby wurde nicht geschmuggelt, andere Welpen aber schon.
Regina Walther vom Tierschutzverein Pirna mit Bobby. Bobby wurde nicht geschmuggelt, andere Welpen aber schon. © Daniel Schäfer

Erst vor Kurzem wurden zwei geschmuggelte Welpen von der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der A 17 entdeckt und sichergestellt. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die Hunde zu jung für den Transport durch Deutschland waren und ein ausreichender Impfschutz ebenfalls nicht vorhanden war. Gegen zwei Bulgaren wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet.

Ihre Angebote werden geladen...